Obwohl unser letzter Urlaub erst zwei Wochen her ist, steht der nächste Urlaub an. Auf der Heimreise von Sylt entdeckten wir eine Werbung, dass roadsurfer Leute sucht, die für sie Campervans von Spanien und Frankreich zurück nach Deutschland fahren. Einen Tag später bekamen wir die Zusage, dass wir einen VW-Bus California Beach von Lyon nach Stuttgart fahren dürfen. Für den Van müssen wir fast keine Miete zahlen, haben aber trotzdem eine Woche Zeit, bis wir ihn wieder abgeben müssen.

So kam es dann, dass wir heute direkt nach Saskias Geburtstagsfrühstück zum Bahnhof liefen und über Karlsruhe und Straßburg mit dem Zug nach Lyon fuhren.

Nachdem wir ins Hotel eingecheckt hatten, machten wir uns noch auf dem Weg, um Lyon zu erkunden. Dafür überqueren wir zuerst die Rhône und dann die Saône.

Anschließend ging es den steilen Weg hoch zur La Basilique Notre Dame de Fourvière. Die Anstrengung wurde aber durch eine wunderschöne Kirche und eine tolle Aussicht belohnt.

Durch den Parc des Hauteurs ging es dann wieder runter in die Stadt, genauer gesagt in die mittelalterlichen Straßen von Saint-Paul (5. Arrondissement). Dort gab es dann auch Saskias Geburtstagsabendessen in einem kleinen französischen Restaurant.

Auf dem Heimweg zum Hotel sahen wir dann auch nochmal die Basilika.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.