Natürlich gibt es 10 Wochen Urlaub nicht umsonst. Insgesamt hat uns dieser zu zweit knapp unter 9000€ gekostet. In der folgenden Tabelle seht ihr, für was wir wieviel Geld ausgegeben haben. Inklusive aller Kosten hat uns jeder Tag damit 63,48€ pro Person gekostet. Ohne Berücksichtigung der Fixkosten für Mietauto und Flüge, sind wir mit 29,34€ pro Person und Tag ausgekommen. Von diesen 29,34€ haben wir 7,82€ für Benzin, 5,49€ für Eintrittsgelder, 4,83€ für Einkäufe in Supermärkten und 4,61€ für Restaurantbesuchen ausgegeben.

 

Kategorie Betrag (EUR)
Mietauto -3.352,42 €
Flüge -1.426,36 €
Benzin -1.095,45 €
Eintrittsgeld -767,64 €
Supermarket -676,75 €
Restaurant -646,06 €
AirBNB -318,82 €
Campingplatz -161,05 €
Sonstiges -109,97 €
Parkticket -93,14 €
Maut -70,09 €
Public Transport -64,48 €
Ferry -34,37 €
Hostel -27,02 €
Duschen -16,81 €
Waschen -14,83 €
Abhebegebühren -12,24 €
Summe -8.887,51 €
Kategorien: 70daysUSA

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.